Home

Service

Körperregionen

Themen A-Z

Team

Ordination

Anfahrtsplan


Links
Zusatzinformation

Auge






Zornesfalten

Botulinumtoxin / Botox

Was kann mit dieser Substanz behandelt werden?
Mit Botulinumtoxin steht ein wirksames Mittel zur Verfügung, um die mimische Muskulatur des Gesichtes zu entspannen und damit die Gesichtszüge zu glätten.

Ich setze Botox zur Glättung folgender Bereiche des Gesichtes ein:
- Fältchen seitlich der Augen (Krähenfüßchen)
- Falten zwischen den Augenbrauen (Zornesfalte)
- Stirnfalten (Denkerstirn)
- Mundwinkel
- Kinnfalte
- Halsfalten
Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Verminderung von übermäßigem Schwitzen in den Achselhöhlen und an Handflächen und Fußsohlen.
 
Wie lange hält die Wirkung an?
Die volle Wirkung entfaltet sich nach 3 -5 Tagen und hält etwa 6 Monate an. Die erzielte Faltenglättung hält bis zu einem Jahr, dann ist eine weitere Behandlung sinnvoll.
 
Ist Botulinumtoxin überhaupt das Richtige für mich?
Ein ausführliches Beratungsgespräch über Ihre Wünsche Anforderungen und Erwartungen wird Ihnen Klarheit bringen.
Als erfahrene Spezialistin kann ich genau erkennen, ob die störenden Falten durch übermäßige Mimik oder vornehmlich durch Hautalterung entstanden sind. Zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten wie Peeling, Unterfütterung mit Füllmaterialien oder Laserbehandlung stehen ergänzend zu Verfügung.