Home

Service

Körperregionen

Themen A-Z

Team

Ordination

Anfahrtsplan


Links

Tattooentfernung

Der neue weiterentwickelte NL-28-Laser entfernt unliebsame Tätowierungen aller Größen und Farben, ganz ohne Narben zu hinterlassen. Das Ergebnis ist makellose, schöne Haut. Selbstverständlich ist damit auch eine Permanent-Make-up-Entfernung möglich.

Wie funktioniert die Tattooentfernung mit dem Laser?

Die vom Laser abgegebene Lichtenergie zerbricht die Farbstoffe (Pigmente) in kleinste Teile. Das umliegende Hautgewebe reagiert auf die extrem kurzen Laserschüsse nicht und bleibt unverletzt. Die so gelösten Farbpigmente werden über die Blutbahn und das Lymphsystem abtransportiert. Um eine Tätowierung gänzlich zu entfernen sind 8 - 10 Sitzungen im Abstand von jeweils zwei Monaten nötig. Der Körper braucht diese Pausen, um die zerstörten Pigmente abzutransportieren.